Wir, die Bödiker Oberschule

Die Bödiker Oberschule Haselünne ist eine offene Ganztagsschule in Trägerschaft der Stadt Haselünne. Zurzeit besuchen 382 Schülerinnen und Schüler die Oberschule und erwerben den Haupt- oder Realschulabschluss.

Wir wenden uns insbesondere jenen Schülern zu, deren Leistungsprofil über die verschiedenen Fächer hinweg unterschiedlich ausgeprägt ist, und möchten den Lernwillen und die Leistungsbereitschaft jedes Einzelnen fördern.

Schulanmeldung

Für die Anmeldung Ihres Kindes an der Bödiker Oberschule, der Schule mittendrin, geht es hier weiter:

Schulanmeldung

Schulrallye

Lerne unsere Schule noch besser kennen, mit dieser coolen Schulrallye App.

Schulrallye

In 100 Tagen um die Welt

Schafft es die BOS in 100 Tagen einmal um die Welt?

Um auch in Coronazeiten in Bewegung zu bleiben, starten wir eine Challenge für die ganze Schule. Wir -die BOS- möchten gemeinsam in 100 Tagen möglichst viele Kilometer durch Bewegung zurücklegen. Wir sind gespannt, welchen Ort wir am Ende erreichen. Vielleicht schaffen wir es sogar einmal um die Welt?  Dazu müssten wir insgesamt 40.075 km sammeln. Gestartet wird nach den Osterferien und getrackt wird bis zu den Sommerferien.

Um dabei zu sein, müsst ihr folgende Dinge tun:

1. Ihr erhaltet nach den Osterferien über I-Serv einen Einladungslink, über den ihr zur „adidas running App“ gelangt.

2. Um in der Klassengruppe aufgenommen zu werden, müsst ihr euch mit eurem vollständigen Namen (Vor- und Nachname) registrieren.

3.  Jeder Kilometer zählt! Macht z.B. einen ausgedehnten Spaziergang, eine gemütliche Joggingrunde oder eine Inliner- bzw. Fahrradtour.

Wichtig ist, dass ihr euer GPS aktiviert, damit eure Strecke gemessen werden kann.

4. Startet eine Aktivität in der App, um mitzumachen. Nach dem Joggen, dem Spaziergang usw. beendet ihr diese Aktivität. Dann wird eure Strecke automatisch in eurer Klassengruppe in einer Statistik gesammelt.

5. Jede Woche werden auf der Homepage die Klassenergebnisse und die Gesamtkilometerzahl veröffentlicht.

6. Am Ende winkt ein Preis für das Siegerteam!

Ergebnis Woche 1

Infos Schulbesuch und Corona

Meppen. In den emsländischen Grundschulen, Förderschulen für geistige Entwicklung, Tagesbildungsstätten und Abschlussklassen wird nach Ende der Osterferien ab Montag, 12. April, der Unterricht im Szenario B (Wechselunterricht) aufgenommen. Alle anderen Jahrgänge verbleiben im Distanzlernen (Szenario C). Eine Notbetreuung wird weiterhin angeboten. Auch die regelmäßigen Testungen in Schulen starten.

Damit bleibt die Allgemeinverfügung des Landkreises Emsland, die aufgrund der dauerhaft kreisweit hohen Inzidenz über 100 erlassen worden war und den Unterricht in den Schulen seit dem 24. März regelt, zunächst bestehen. Gekoppelt ist diese Regelung an den Inzidenzwert. Sobald der Schwellenwert von 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen wieder unterschritten wird und diese Unterschreitung nach Einschätzung des Gesundheitsamtes des Landkreises Emsland von Dauer ist, können auch weitere Schuljahrgänge den Präsenzunterricht nach Szenario B wiederaufnehmen.

Konkret heißt dies, dass aktuell ab Montag (12.04.2021) ausschließlich:

  • der 9. und der 10. Schuljahrgang, soweit an der Schule in diesen Schuljahrgängen im Schuljahr 2020/2021 Abschlussprüfungen vorgesehen sind,
  • der Sekundarbereich II, soweit an der Schule in Lerngruppen dieser Schuljahrgänge im Schuljahr 2020/2021 Abschlussprüfungen vorgesehen sind,
  • die Schuljahrgänge 1 bis 4
  • sowie die Förderschulen im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und die Tagesbildungsstätten

die Schulen im Wechselunterricht besuchen werden.

Darüber hinaus testen sich alle Schülerinnen und Schüler im Präsenzunterricht oder in der Notbetreuung sowie alle Beschäftigten in der Schule in der Regel zweimal pro Woche vor Unterrichtsbeginn zu Hause, sofern ausreichend Testkits durch das Logistikzentrum Niedersachsen geliefert werden können. Es besteht eine Testpflicht, die in der Coronaverordnung des Landes festgelegt wird. Die Schülerinnen und Schüler nehmen am Ende einer Woche je zwei Test-Kits (sofern in ausreichender Anzahl verfügbar) für die Verwendung in der nächsten Präsenzphase mit. Die Erziehungsberechtigten bestätigen das negative Test-Ergebnis auf dem von der Schule festgelegten Weg. Diese Bestätigung wird von den Lehrkräften kontrolliert.

Bei einem positiven Testergebnis darf die Schule nicht besucht werden. Die Schule muss umgehend benachrichtigt werden, von dort wird dann auch das Gesundheitsamt des Landkreises Emsland informiert. Das Ergebnis wird mit einem PCR-Test überprüft. Dazu wird Kontakt zu einem Arzt aufgenommen. Bis zur endgültigen Klärung durch den PCR-Test verbleibt die betroffene Person in Quarantäne.

Schule mittendrin

Dazu pflegen wir eine intensive Zusammenarbeit mit den Eltern und kooperieren mit verschiedenen Unternehmen, Vereinen und Organisationen. Denn wir verstehen Schule als einen Ort des ganzheitlichen Lernens und Teil einer sozialen Gemeinschaft: Schule mittendrin, eingebettet in das soziale Leben der Stadt Haselünne.

Wir sind ausgezeichnet als Partnerschule der IdeenExpo 2017 und sind "Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage".

 

 

 

    LOGOSchule-gegen-Rassismus  Logo-Umweltschule

__________________________________________________________

Erfolgreiche Teilnahme von sechs Schülerinnen am Babysitterkurs

Vier Schülerinnen der Bödiker Oberschule und zwei Schülerinnen des Kreisgymnasiums Sankt Ursula haben am Babysitterkurs teilgenommen.

Weiterlesen ...

Schnuppertag der Klassen vier an der Bödiker Oberschule

Am 25.10.2018 besuchten uns 85 Schülerinnen und Schüler der Paulusschule und 35 Schülerinnen und Schüler der Grundschulen aus Andrup, Lehrte und Flechum.

Weiterlesen ...

Klassengemeinschaftstage der Klassen 5 im Marstall Clemenswerth

Vom 17. – 19.10.2018 waren die Schülerinnen und Schüler zu Besuch im Marstall Clemenswerth.

Weiterlesen ...

Klassen fünf lernen Leben auf dem Hof kennen

60 Kinder der Bödiker Oberschule Haselünne haben sich gemeldet, als der Hof Honigfort die Gelegenheit bot, den Alltag einer Landwirtsfamilie kennenzulernen.

Weiterlesen ...

Richtig bewerben – mehr erreichen

In jedem Jahr führt die Volksbank Haselünne eG mit den älteren Jahrgängen unserer Schule ein intensives Bewerbungstraining durch.

Weiterlesen ...